• Markthalle Neun – alles Gentrifizierung, oder was?

    Die Kreuzberger Gemüter sind derzeit am brodeln. Die Markthalle Neun hat dem Aldi-Markt gekündigt, der schon seit 1977 in der Markthalle ist. Also viel länger, als die jetzigen Betreiber da ihre Finger im Spiel haben. Nun sind viele Menschen wütend und finden, das Konzept der „Markthalle für alle“ würde nicht zutreffen, es sei eine Markthalle […]

    Read More

Sicher, dass du ein neues Handy brauchst?

Ich bin unsicher, ob ich jemanden über 12 Jahren kenne, die oder der kein Handy besitzt. Ein paar wenige Outlaws wehren sich gegen Smartphones, aber zumindest ein altes Gerät zum Telefonieren oder SMS schreiben hat jeder. Sogar meine Großmutter. Das ist unserer Zeit geschuldet, die Erreichbarkeit wird einfach erwartet. Verabredungen und Abmachungen sind gar nicht […]

Read More

Zero Waste-Küche mit Rike Schindler

Meine liebe Freundin Rike Schindler habe ich euch vor einiger Zeit schon mal vorgestellt, lest das gerne hier nach. Heute haben wir uns ganz spontan dem Thema Zero Waste in der Küche gewidmet. Wir waren eigentlich damit beschäftigt, ein paar Fotos für Green Friday zu machen. Ich mit Bambus-Zahnbüste, ich beim Geschenke-einpacken, ich in meiner […]

Read More

Esst weniger Fleisch! Esst gutes Fleisch!

Das Thema Fleisch, bzw. Fleischkonsum ist ein sehr vielschichtiges und oft hochemotionales Thema. Wir müssen da trotzdem mal ran. Ich blende hier die emphatische Ebene, das „Tiere sind Freunde und kein Essen“-Thema mal aus. Das ist zwar auch ein wichtiger Punkt, aber ich möchte heute über die ökologischen Aspekte des Fleischessens schreiben. Veganismus halte ich […]

Read More

Stress- und Müllfreie Menstruation

Ich weiß noch, wie ich mich damals gefreut habe, als ich das erste Mal meine Menstruation bekam. Schwupps, da war ich kein kleines Mädchen mehr, sondern eine FRAU. Ich könnte Kinder kriegen (damit habe ich ja dann auch wirklich früh angefangen) und hatte das Gefühl, jetzt würde das Leben so richtig losgehen. Und ich finde […]

Read More

Upcycling: Kerzen aus Wachsresten

Wir sind schon mitten in der gemütlichen, dunklen Saison. Besonders gemütlich wird es erst durch Kerzen, die für mein Empfinden das schönste Licht und die beste Stimmung verbreiten. Leider sind Kerzen nicht besonders nachhaltig, da das Paraffin ein Erdölprodukt ist. Erdöl ist eine endliche Ressource und irgendwie ist es absurd, dass wir sie einfach in […]

Read More

Wer hat den nachhaltigsten Weihnachtsbaum?

Für viele Menschen gehört ein schöner Weihnachtsbaum genauso zu Weihnachten, wie Geschenke, ein tolles Essen oder ein Plätzchenteller. Auf den ersten Blick wirkt so ein Weihnachtsbaum ja auch total vertretbar. Ein Naturprodukt im Wohnzimmer, warum eigentlich nicht? Baumschmuck basteln macht übrigens großen Spaß.  Klassische Weihnachtsbäume sind nicht nachhaltig Wenn wir mal darauf achten, wie viele […]

Read More

Kokain ziehen ist so unfair

Kokain ist eine sehr weit verbreitete Droge. Sie gilt als Lifestyle-Droge und wird in meinem Umfeld mitunter fröhlich konsumiert. Da Kokain eher teuer ist, ist sie auch eher was für die Reichen. DesignerInnen, ArchitektInnen und die ganze Medienbranche sind voll davon. Überall wird das weiße Zeug gezogen. Was genau ist Kokain eigentlich? Im späten 18. […]

Read More

Auch Bier trinken ist politisch

Wer sich neulich gewundert hat, warum es in meinem Artikel über das Stadt Land Food Festival nur in einer Randnotiz um Bier ging: das liegt nur daran, dass Bier hier und heute einen ganz eigenen Artikel bekommt. Bier-Liebe Bier ist eines der einfachsten und herrlichsten Getränke überhaupt. Finde ich. Seit ein paar Jahren bekommt es […]

Read More