• Stadt Land Food 2018 – (M)ein Resümee

    Letztes Wochenende war es endlich wieder soweit – das Stadt Land Food Festival hat, passend zum Erntedankfest, in der Markthalle Neun und drumherum stattgefunden. Tatsächlich habe ich dieses Festival im letzten Herbst vermisst, die InitiatorInnen haben sich entschlossen, das Festival nur alle zwei Jahre stattfinden zu lassen. Wie gut also, dass für dieses Wochenende nichts […]

    Read More

Warum Stadttauben unsere Hilfe brauchen

–> Bianca hat letzte Woche eine herzzerreißende Geschichte über die Rettung einer Taube auf ihrer Facebook-Seite gepostet. Für Green Friday hat sie die Geschichte noch einmal ganz ausführlich dargestellt und mit Infos über Tauben im allgemeinen angereichert. Danke dafür <3 Darf ich vorstellen: Tilda, mein kleines Findelkind. Als ich letztes von der U-Bahn nach Hause […]

Read More

Freitagskinder: ITCHY

Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie wenig Bands und Musiker ihre Reichweite nutzen, um auf gute Projekte aufmerksam zu machen. Wahrscheinlich, weil viele Bands sich gar nicht so viele Gedanken machen. So fallen die Bands, die sich öffentlich einsetzen immer besonders auf. Die Band ITCHY hebt sich immer wieder durch besonderes Engagement von ihren Punkrock-Kollegen ab. […]

Read More

Gewinnspiel: 1×2 Tickets für das A Summer’s Tale Festival

Werbung // Ich bin diesen Sommer auf echt vielen Festivals – acht, um genau zu sein. Mein Job treibt mich dahin und mir macht das wirklich großen Spaß. Aber ich scheine das beste zu verpassen… während ich mit den Metalheads auf dem Wacken abhängen werde, findet nämlich auch das A Summer’s Tale statt. Und das […]

Read More

Wer macht mit? Es ist Bathrobe Day!

Cotton made in Africa ruft am heutigen 29. Juni zum ersten Bathrobe Day auf. Mit dem Tragen eines Bademantels soll den knapp 700.000 afrikanischen Baumwoll-Kleinbauern Respekt und Unterstützung symbolisiert und ein Zeichen für nachhaltige, afrikanische Baumwolle gesetzt werden. Die Initiative Cotton made in Africa setzt sich seit seiner Gründung im Jahr 2005 für bessere Arbeits- […]

Read More

Barts Mission: nachhaltiger Fischfang

Werbung, weil Marken-Nennung / Einladung // Letztens wurde ich von der Agentur elbfische zu einem Kennenlernen und Fisch essen mit Barts Fish Tales eingeladen. Ich muss gestehen, kurz skeptisch gewesen zu sein. Ich esse zwar hier und da Fisch, aber nur sehr selten und ausgewählt. Beim Fisch essen alles richtig zu machen, empfinde ich fast […]

Read More

Let’s talk about… Cashewkerne

Werbung, weil Marken-Nennung // Häh? Komisches Thema? Nee, gar nicht! Ich bin völlig fasziniert von den Kernen, seit ich mich ein wenig damit beschäftigt habe. Ich wusste zum Beispiel gar nicht genau, wie Cashews überhaupt wachsen. An den Cashew-Bäumen wachsen nämlich Cashew-Äpfel. Das sind sogenannte Scheinfrüchte und sie brauchen etwa zwei Monate um reif zu […]

Read More

Vegane Milch – na und?

Meine Timeline tobt seit ein paar Tagen – vegane Produkte dürfen nicht mehr heißen wie ihre tierischen Kollegen. Der Europäischen Gerichtshof hat festgelegt, dass Milch aus „normaler Eutersekretion“ von Tieren gewonnen werden muss. Das gleiche gilt für Joghurt, Butter, Quark und so weiter… Ich habe in den letzten Tagen darüber nachgedacht, wie ich das finde. Ich […]

Read More

Endlich gefunden: Naturkosmetik-Deo

Werbung, weil Marken-Nennung // Schon seit einigen Jahren verwende ich nur noch Naturkosmetik. Bis auf eine Ausnahme: Deo. Ich will gar nicht wissen, wie viel Geld ich schon in Naturkosmetik-Deos gesteckt habe, die ich alle nach einer Weile weitergegeben oder gar in die Tonne geworfen habe. Ich hatte immer das Gefühl, nach spätestens einem halben […]

Read More