• Markthalle Neun – alles Gentrifizierung, oder was?

    Die Kreuzberger Gemüter sind derzeit am brodeln. Die Markthalle Neun hat dem Aldi-Markt gekündigt, der schon seit 1977 in der Markthalle ist. Also viel länger, als die jetzigen Betreiber da ihre Finger im Spiel haben. Nun sind viele Menschen wütend und finden, das Konzept der „Markthalle für alle“ würde nicht zutreffen, es sei eine Markthalle […]

    Read More

Mindesthaltbarkeitsdatum verbannen

Huch, schon wieder Dezember und fast Weihnachten. Auf Green Friday gab es schon verschiedene Aktionen zur Adventszeit. Dieses Jahr schlage ich euch jeden Tag eine Kleinigkeit vor, die euer Leben nachhaltiger macht. Ein nachhaltiger Adventskalender. Manche Vorschläge werden ganz einfach umzusetzen sein, andere etwas herausfordernder. Aber ein bisschen Herausforderung wollt ihr doch auch, oder? 01.12. […]

Read More

Black Friday? Ich bitte euch…

In diesen Tagen ist es fast unmöglich ins Internet zu gehen und nicht mit dem Black Friday konfrontiert zu werden. Dabei, das lasst euch gesagt sein, ist ein Green Friday viel, viel schöner als ein Black Friday. Was hat es mit dem Black Friday auf sich? Der Black Friday ist der Freitag nach Thanksgiving und […]

Read More

Kleiner Schuhbladen – stylishe Eco-Schuhe

Seit gut zwei Jahren gibt es in Berlin eine tolle Anlaufstelle für alle, die gerne coole Schuhe tragen und auf ökologisch und fair hergestellte Produkte wert legen: Kleiner Schuhbladen. Coole Frauen machen Business – I like a lot! Inhaberin Lies hat Einzelhandel in einem Schuhladen gelernt und seitdem für verschiedene Marken und Outlets gearbeitet – […]

Read More

Stadt Land Food 2018 – (M)ein Resümee

Letztes Wochenende war es endlich wieder soweit – das Stadt Land Food Festival hat, passend zum Erntedankfest, in der Markthalle Neun und drumherum stattgefunden. Tatsächlich habe ich dieses Festival im letzten Herbst vermisst, die InitiatorInnen haben sich entschlossen, das Festival nur alle zwei Jahre stattfinden zu lassen. Wie gut also, dass für dieses Wochenende nichts […]

Read More

Braunkohle, ade!

Es gibt ein paar Dinge, die ich einfach nicht verstehe. Warum Leute Nazis werden zum Beispiel, und warum wir 2018 immer noch (und sogar vermehrt) auf die Straße gegen den braunen Mob gehen müssen. Auch braun und auf anderer Ebene gefährlich ist Braunkohle, bzw. die Energiegewinnung durch Braunkohle. Auch hier ist derzeit wieder mehr Aktivismus […]

Read More

Höre ich irgendwann auf, Fußballfan zu sein?

Saison zu Ende. Schluss, aus. Werder weiterhin erstklassig, der HSV hat den Abstieg geschafft und ganz Deutschland ist jetzt für ein paar Tage Fan von Kiel – denn den VfL Wolfsburg braucht wirklich kaum ein Mensch. Zeit für eine kleine Zwischenbilanz. Fußball auf Green Friday. Darf auch mal sein. Obwohl ich eine Dauerkarte habe, schaffe […]

Read More

Denkt nach, verdammt noch mal!

Normalerweise geht hier auf Green Friday alles immer sehr nett und lieb und verständnisvoll zu. Heute platzt mir mal der Kragen und ich lasse ganz viel raus, das ich sonst ziemlich erfolgreich mit einem Lächeln und einem inneren Seufzen abtue. Was ist los mit den ganzen Leuten, die über nichts und niemanden nachdenken, als über […]

Read More

Meine 9 Favoriten von der Fashion Week

Das nachhaltigste Kleidungsstück ist unbestritten das, das gar nicht produziert wurde. Grundsätzlich macht es vor Neuanschaffung immer Sinn zu überlegen, ob man das ins Auge gefasste Teil wirklich braucht, oder ob man nicht doch noch was im Schrank hat, das ebensogut verwendet werden kann. Manchmal braucht man wirklich etwas Neues. Dann macht es der Nachhaltigkeit […]

Read More