• Mit dem Nachtzug nach Italien

    Nachtzug statt Flugzeug! Ich reise so, so gerne. In den letzten Jahren bin ich dafür immer wieder in Flugzeuge gehüpft und nach London, Lissabon oder Helsinki gejettet. Die Menge an dafür ausgestoßenem CO2 kam mir aber zunehmend absurd vor und so habe ich mir selbst versprochen, mindestens 2019 auf keinen Fall in ein Flugzeug zu […]

    Read More

Autofreie Fortbewegung in der Stadt

Happy Monday, allerseits! Heute widmen wir uns dem Thema Fortbewegung im Alltag und wie wir das möglichst schadenfrei hinbekommen können. Fortbewegung per Auto frisst – grade in Städten – ganz schön viel Zeit Das liegt an mehreren Faktoren. Einmal sind viel zu viele Autos unterwegs. Grade zu Stoßzeiten (die in Berlin gefühlt IMMER außer Nachts […]

Read More

Leitungswasser trinken fetzt

Heute gibt es einen der am einfachsten durchzuführenden Nachhaltigkeitstipps überhaupt: Trinkt Leitungswasser! Leitungswasser ist extrem günstig und fast überall verfügbar. Leitungswasser ist das kontrollierteste Lebensmittel in Deutschland. Immer wieder beweisen Tests, dass in Leitungswasser weniger ungesunde Rückstände und mehr Nährstoffe stecken als in gekauftem Mineralwasser. Leitungswasser ist günstig Ein Liter Leitungswasser kostet ungefähr 0,25 Cent. […]

Read More

Mindesthaltbarkeitsdatum verbannen

Huch, schon wieder Dezember und fast Weihnachten. Auf Green Friday gab es schon verschiedene Aktionen zur Adventszeit. Dieses Jahr schlage ich euch jeden Tag eine Kleinigkeit vor, die euer Leben nachhaltiger macht. Ein nachhaltiger Adventskalender. Manche Vorschläge werden ganz einfach umzusetzen sein, andere etwas herausfordernder. Aber ein bisschen Herausforderung wollt ihr doch auch, oder? 01.12. […]

Read More

Black Friday? Ich bitte euch…

In diesen Tagen ist es fast unmöglich ins Internet zu gehen und nicht mit dem Black Friday konfrontiert zu werden. Dabei, das lasst euch gesagt sein, ist ein Green Friday viel, viel schöner als ein Black Friday. Was hat es mit dem Black Friday auf sich? Der Black Friday ist der Freitag nach Thanksgiving und […]

Read More

Kleiner Schuhbladen – stylishe Eco-Schuhe

Seit gut zwei Jahren gibt es in Berlin eine tolle Anlaufstelle für alle, die gerne coole Schuhe tragen und auf ökologisch und fair hergestellte Produkte wert legen: Kleiner Schuhbladen. Coole Frauen machen Business – I like a lot! Inhaberin Lies hat Einzelhandel in einem Schuhladen gelernt und seitdem für verschiedene Marken und Outlets gearbeitet – […]

Read More

Stadt Land Food 2018 – (M)ein Resümee

Letztes Wochenende war es endlich wieder soweit – das Stadt Land Food Festival hat, passend zum Erntedankfest, in der Markthalle Neun und drumherum stattgefunden. Tatsächlich habe ich dieses Festival im letzten Herbst vermisst, die InitiatorInnen haben sich entschlossen, das Festival nur alle zwei Jahre stattfinden zu lassen. Wie gut also, dass für dieses Wochenende nichts […]

Read More

Braunkohle, ade!

Es gibt ein paar Dinge, die ich einfach nicht verstehe. Warum Leute Nazis werden zum Beispiel, und warum wir 2018 immer noch (und sogar vermehrt) auf die Straße gegen den braunen Mob gehen müssen. Auch braun und auf anderer Ebene gefährlich ist Braunkohle, bzw. die Energiegewinnung durch Braunkohle. Auch hier ist derzeit wieder mehr Aktivismus […]

Read More

Höre ich irgendwann auf, Fußballfan zu sein?

Saison zu Ende. Schluss, aus. Werder weiterhin erstklassig, der HSV hat den Abstieg geschafft und ganz Deutschland ist jetzt für ein paar Tage Fan von Kiel – denn den VfL Wolfsburg braucht wirklich kaum ein Mensch. Zeit für eine kleine Zwischenbilanz. Fußball auf Green Friday. Darf auch mal sein. Obwohl ich eine Dauerkarte habe, schaffe […]

Read More