Urbanes Gärtnern – wie und wo?

Ich bin in einem Haus mit Garten aufgewachsen und habe als Kind ständig in der Erde gebuddelt, gepflanzt, gesät und geerntet. Mit 18 bin ich dann ins große Berlin gezogen und hatte seitdem höchstens mal einen Balkon oder eine kleine, schattige Terrasse zur Verfügung. Mir geht das Gärtnern immer mehr ab – aber zum Glück gibt […]

Urban Gardening for life!

Letztens habe ich ja bereits berichtet, dass ich mit einer Freundin zusammen einen Teil eines Bauerngarten-Beetes in Großziethen miete. Und das war die vielleicht beste Idee des Jahres! Da komme ich von einem Job, wo man sich in den Sekunden, wo man kurz Zeit hat überhaupt nachzudenken, nur denkt „Was mache ich hier eigentlich?“ und […]

Raus aus der Stadt, rein in den Garten

Meine neue Errungenschaft: Das Stadtleben hier und da mal hinter mir zu lassen Ich bin ein absoluter Stadt-Mensch und das dauerhafte Landleben läge mir derzeit sehr fern. Vielleicht ändert sich das im Alter. Aktuell würde es mir aber sehr schwer fallen auf die Vielseitigkeit, grade kulturell, der großen Stadt zu verzichten. Dennoch nervt es mich, […]