Geballte Açai-Power zum Frühstück

Ich schlafe sehr gerne und das Aufstehen fällt mir oft relativ schwer. Um morgens gut in die Gänge zu kommen brauche ich immer ein kleines Frühstück. Grade jetzt im Sommer fällt es mir aber echt schwer, direkt was richtiges zu essen. So setze ich häufig auf Smoothies für eine gute Tages-Grundlage. Einen anständigen Mixer besitze […]

W-Lan, Veggie, Neukölln: das Pêle-Mêle

Aus der Reihe Gastro-Kritiken diese Woche im Fokus: das Pêle-Mêle im schönen Neukölln. In Neukölln tut sich einiges in der Veggie-Gastro-Szene. Letztes Jahr kam das vegane Pêle-Mêle hinzu. Ein entspanntes Café mit angeschlossenem (sehr) kleinen, feinen Coworking Raum zwischen Rathaus Neukölln und S-Bahn Neukölln. Wer wird sich hier wohlfühlen? Menschen, die gerne vegetarisches, leckeres Bio-Essen […]

Smoothies mit gesammelten Wildkräutern

Seit Anfang des Jahres bin auch ich im Green Smoothie Fieber. Manchmal wird auch Rote-Beete-Karotten-Orangensaft aus dem Entsafter eingeschoben, aber meistens beginne ich meinen Tag mit zerhäckselten Pflanzen. Auf meiner Zutatenliste pro Smoothie: 50% Grünzeug wie Spinat, Salat, Brokkoli und 50% Obst, am liebsten mag ich Orangen, Äpfel und Birnen. Dazu kommt eine Prise Moringa Pulver, ein […]

Weizengras ist einfach der Shit!

Grüne Smoothies sind seit einiger Zeit vielerorts Thema. Im Januar haben viele meiner Freunde Detox-Kuren eingelegt und meine liebe Kollegin Chrissi ist ohne Behälter mit komischen grünen, dickflüssigen Substanzen kaum mehr zu denken. Gemüsesaft war noch nie so mein Ding – und Vorsätze zum neuen Jahr sowieso nicht. Dennoch beginnt das Thema, mich mehr und […]