Ist Tierschutz denn so traurig…

… dass hier alle schwarz tragen müssen? fragte sich ein älterer Herr. Laut. Auf der VeganFach am letzten Wochenende in der Berliner Malzfabrik. Ja, der Style scheint Vielen mindestens so wichtig zu sein wie die Message. Aber gut aussehen kann ja auch nicht schaden. Angetrieben von meinem neu entflammten Interesse am Veganertum bin ich mit […]

Was Veganer so essen

Die vorherrschende Meinung über Veganer scheint nach wie vor zu sein, dass sie an freudlosen und ungewürzten Tofuscheiben herumkauen oder Körner mit Sojamilch übergießen, um sich zu sättigen. Zwei Freunde von mir, beide seit gut einem Jahr Veganer, bewiesen vorgestern Abend das Gegenteil. Regina, Erzieherin, und Timo, Make Up Artist, haben mich zum gemeinsamen Kochen […]

Sing Blackbird – Vegan & Vintage in Neukölln

Support the hood Support the girls Support vegan  lifestyle Support vintage Wenn ich in einem Vintage-Cafe namens Sing Blackbird sitze, leckere vegane Pancakes mit Walnüssen bestelle, um mich herum englisch und schwedisch gesprochen wird und aus den Boxen laut The Pharcyde dröhnt, dann vergesse ich manchmal, dass ich mitten im Neuköllner Reuterkiez sitze. Und das […]

Vegan backen mit PETA Deutschland

Eines vorweg: Ich bin keine Veganerin. In manchen, schwachen Momenten esse ich sogar Fleisch. Aber pscht! Dennoch versuche ich, so wenig tierische Produkte wie möglich zu kaufen, da mir alle diesbezüglichen Problematiken durchaus bewusst sind. Veganertum habe ich ausprobiert, fast ein Jahr lang. Damals hatte ich noch Dreadlocks in verschiedenen Farben, habe bei Muddi und […]