Grüne Geschenke für Freundinnen

Vor ein paar Tagen haben wir Geschenke für Menschen mit XY Chromosomen vorgestellt, nun geht es weiter mit XX.
Aber ist wisst ja, modernerweise ist jetzt alles post- und transgender, ihr könnt im Enddefekt auch einfach alles durchmischen.
Bruce Darnell würde sich z.B. bestimmt über folgendes Öko-Geschenk freuen:

Recycled Leatherbags


Bei Etsy und Dawanda gibt es eine kleine Sammlung aus handgenähten Handtaschen, die aus alten Lederjacken zusammen gebastelt wurden. Nicht nur ein besonderes Unikat, sondern auch umweltfreundlich: Recycling reduziert Müll und schont Rohstoffe, in diesem Fall sogar das Leben von 4-Beinern. Kann man z.B. in den Shops von  Vanna oder Onceworn erwerben.

Mütze von Zebratod


Ein marineblaue Mütze aus Bio-Merinowolle kostet im Glore Shop  49,90 Euro. Bio-Merinowolle bedeutet dass die Schafe tierfreundlicher geschoren werden und weniger Chemie bei der Weiterverarbeitung  in das Material geschmiert wird. Wir hoffen, dass kein Zebra sterben musste.

 Grumpy Cow Duschgel von Cowshed


Um es gleich vorweg zu nehmen: Cowshed ist keine zertifizierte Naturkosmetik, sondern die Pflegeserie vom Soho House. Da finanziert man natürlich nicht nur die Rohstoffe, sondern das fancy Image und den ein oder anderen chemo-Konservierungsstoff gleich mit. Aber Cowshed macht Spaß, weil alles immer ein bisschen nach verschiedenen Variationen von Almdudler reicht. So richtig nach Sommer und bunter Blumen- und Kräuterwiese. Und außerdem mag ich ich Kühe, so. Cowshed ist vegan und wird vorwiegend aus biologisch angebauten und fair bezogenen Rohstoffen hergestellt. Das Grumpy Cow Duschgel gibt es z.B. bei Get Elemental und kostet 18,50 Euro.

Eine selbst zusammen gestellte Chocri Schokolade

Bei Chocri kann man sich verschiedenste Schokoladen zusammen stellen lassen. Grundschokolade auswählen und dann noch Zutaten wie Zimt, Chilli, Kaffee, gebrannte Mandeln oder Kokosraspeln hinzufügen – und schicken lassen. Die Schokolade ist ausschließlich Bio und Fair Trade, außerdem unterstützt Chocri einen Verein, der sich um Straßen- und Waisenkinder an der Elfenbeinküste kümmert.

Kleid von People Tree


People Tree gibt es bereits seit 1991, hat aber durch den Lohas-Boom und natürlich durch ihr Testimonial Emma Watson in den letzten Jahren nochmal einen dicken Popularitätsschub bekommen. People Tree ist Mitglied der International Fair Trade Association und arbeitet mit hohen Umweltstandarts. Anfang des Jahres hat People Tree zudem auch noch eine eigene Stiftung gegründet, die sich  gegen Armut und für Umweltschutz engagiert. Das Tunikakleid gibt es z.B. im Green Room von Asos für 88 Euro.

Minga Berlin – Organic Socks from Istanbul

Gibts in 2 Formen und unendlich vielen Formen: Minga Socks. Heißen Minga Berlin, werden aber in Istanbul produziert. Kein ausgefallenes, aber nützliches Geschenk. Kann man auf deren Website für 10 Euro bestellen.

Mehr Input

Leave A Comment