Auf in den Wald mit TrendRaider

Vor einem guten Jahr trafen sich vier ehemalige Schulfreunde in einer Altberliner Kneipe, um sich mal wieder zu sehen und ein Bierchen zu trinken. Da alle die letzten Monate viel Zeit im Ausland verbracht haben, hatte jeder für jeden eine kleine, spannende Aufmerksamkeit mitgebracht. Diese Überraschungen haben den Freunden so viel Spaß gemacht, dass sie überlegten, wie man öfter überrascht werden könnte. So war am Ende dieses Abends die Idee zur TrendRaider-Box geboren.

Es gibt verschiedene Box-Varianten im Angebot. Entweder man sucht sich eine Themen-Box aus (zum Beispiel „Fitness“ oder „Berlin“) und bekommt diese einmalig zugestellt – oder man abonniert die monatlich erscheinende TrendBox. Je nach dem, für welche Abo-Variante man sich entscheidet, zahlt man zwischen 29,95,- Euro und 34,95,- Euro im Monat und erhält Überraschungen im Wert von ca. 70,- Euro dafür. Alle Produkte sind bio, fair und oft auch handgemacht. Ich habe die TrendBox mal ausprobiert und so wurde mir vor knapp zwei Wochen die September-Box zugestellt. Das Thema lautet: Into the Woods. Passt gut zum Herbst. Und was war drin?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Stadtgärtner – Samenbombe

Grade in großen Städten ist es oft etwas trist, da kann man mit Samenbomben gut gegenarbeiten. Einfach auf Grünflächen und Wegesrändern verteilen und ein paar Wochen abwarten – wenn die Witterungsbedingungen einigermaßen okay waren, wird die Mühe mit bunten Wildblumen belohnt. Kann man auch selbermachen, aber die von den Stadtgärtnern machen ebenfalls einen tollen Eindruck und sind spontan super einsetzbar. Ich habe sie direkt nach Draußen gebracht.

I LIKE PAPER – Uhr

I LIKE PAPER ist ein junges Berliner Label, das sich darauf spezialisiert hat, mit Illustratoren und Designern einzigartige Kollektionen und Accessoires zu entwerfen. Tyvek® und andere bedruckbare Materialien kommen hierbei zum Einsatz. Durch ein besonderes Schutzlaminat sind die Produkte angeblich genauso haltbar wie etwa Leder. Ich bin gespannt! Dass alle Produkte in Kreuzberg hergestellt werden gefällt mir jedenfalls sehr gut, ebenso wie die Schlichtheit der Uhr. Diese hier wurde übrigens extra für die TrendRaider September-Box entworfen.

.

Love Me Green – Body Cream

Über Love Me Green habe ich letztens schon mal ausführlich berichtet. Da meine Green Tea Body Cream längst aufgebraucht ist, freue ich mich sehr über eine neue Creme und eine mir noch unbekannte Geruchsrichtung. Macadamia und Honey riecht edel und süß, gefällt mir und meiner Haut echt gut.

Mein Woody – Baumset

Große Freude! Ich liebe das Gärtnern in der Stadt und freue mich immer über neue Ideen, wie das einfach zu bewerkstelligen ist. Mein Woody steht für Saatguterhalt und das cradle-to-cradle-Konzept. Mit den Pflanzsets kann jeder seine eigene Pflanze selbst ziehen. Das Angebot geht von Blumen und Bäumen zu Gemüse und Kräutern. Mit dem Set aus der TrendRaider Box kann ich in torffreier Erde und mit gentechnikfreiem Bio-Saatgut meine eigene Robinie ziehen, how cool is that?

Neuronade – Trinkpulver

Die Wirkung eines Drinks aus Neuronade-Trinkpulver entspricht wohl der eines Energy Drinks. Nur halt ohne Koffein und aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen. Neuronade schmeckt okay, so richtig haut es mich aber nicht vom Hocker. Insgesamt muss ich sagen, dass ich ohne Energy-Getränke ganz gut durchs Leben komme. Sollte ich aber mal in Versuchung sein, würde ich definitiv lieber auf dieses zugreifen, als auf den roten Bullen oder Ähnliches.

Nu3 -Superfood-Riegel

Der Riegel ist wirklich lecker gewesen und ein kleiner Energie-Boost, kann durchaus auch mal ein Frühstück ersetzen. Dieser Riegel ist Bio-zertifiziert, was aber nicht unbedingt für alle Produkte aus dem Hause Nu3 gilt. Es gibt auf der Website aber eine große Rubrik mit dem Titel „Naturkost“. Das Unternehmen versteht sich als Nährstoffexperte und bietet für verschiedene Vorhaben (Gesundheit, Schönheit, Sport…) maßgeschneiderte Lösungen.

Taoasis – Feelwald Duftöl

Die Firma Taoasis stellt alles zur Verfügung, das man für Aromatherapie braucht. Der Feelwald-Duft verwandelt das Zuhause in einen herbstlichen Wald. Jedenfalls, wenn man die Augen zumacht. Der Duft ist sehr angenehm und wirkt anregend. Man kann wohl auch Aromamassagen damit durchführen, das habe ich nicht nicht ausprobiert.

Van Branch – Armband

Van Branch stellen in Berlin per Hand richtig schöne Holzprodukte her. Das Angebot reicht von Ringen, Armbändern, Ketten und Gürtelschnallen bis zu Tunneln für die Ohren. Alles aus bestem Holz. Individuelle Wünsche werden gerne berücksichtigt, oder man kauft, was schon fertig und auf Lager ist. Der Anhänger an dem Armband aus der September-Box ist aus Olivenholz und trägt den Schriftzug „Into the woods“. Jefällt ma!

Neugierig auf die Oktober-Box? Also ich für meinen Teil bin gespannt wie Bolle, was es nächsten Monat zu holen gibt. Bis zum 8. Oktober könnt ihr sie bestellen, am 15. wird ausgeliefert. Hier geht es direkt zum Shop und weiteren Informationen.

 

Mehr Input

Comments

One Response to “Auf in den Wald mit TrendRaider”
  1. Jana sagt:

    Die Kette finde ich total Schick und Neuronade konnte ich auch schon probieren. Das ist ein super leckeres Trinkpulver und das beste, es ist auch noch Vega 🙂
    Kann ich echt empfehlen.

    Lieben Gruß
    Jana

Leave A Comment