Von Schädlingen, Nützlingen und Erfolgen

Wow, wenn ich mir die Gartenbilder meines meine ernte-Feldes vom Anfang der Saison ansehe bin ich richtig beeindruckt: Es ist schon so viel passiert! So viel wächst, gedeiht und beeindruckt mich mit seiner Schönheit. Allerdings gilt das mit dem Wachsen und Gedeihen leider auch für die Kartoffelkäfer. Ugh. Schädlinge Ih, pfui, bäh. Kartoffelkäfer haben unsere Kartoffelpflanzen besiedelt. […]

Ein Gemüsebeet von meine ernte ++ Verlosung ++

Letzte Woche habe ich euch von meinem Gemüsebeet auf dem Acker in Berlin-Rudow vorgeschwärmt. Das Team von meine ernte hat das zum Anlass genommen, mir einen Garten für meine Leser anzubieten. Bei so einem coolen Gewinnspiel sage ich  nicht nein und freue mich nun sehr, jemandem von euch das Gärtnern in dieser Saison für lau ermöglichen zu […]

Mein Gemüsegarten

Ich habe diesen Sommer einen Gemüsegarten auf dem Meine Ernte-Feld in Berlin-Rudow. Nachdem vor ein paar Wochen die Einführungsveranstaltung war und jeder sein Beet in Empfang nehmen konnte, ist die Gartensaison nun schon in vollem Gange. Die Jungpflanzen wachsen in beachtenswertem Tempo, erste Triebe von Erbsen, Spinat, Karotten und Co sind zu erkennen und auch das […]

Meine Ernte: Es geht los!

Wie letztens berichtet werde ich diesen Sommer ein Beet bei Meine Ernte mieten. Hier bekomme ich zu Saisonbeginn (im April) ein bepflanztes Beet, in dem es schon ordentlich keimt und wächst. 20 verschiedene Gemüse an der Zahl. Zusätzlich gibt es noch etwas Platz, auf den ich noch pflanzen kann, was mir noch zu meinem vollkommenen Gemüseglück […]

Urbanes Gärtnern – wie und wo?

Ich bin in einem Haus mit Garten aufgewachsen und habe als Kind ständig in der Erde gebuddelt, gepflanzt, gesät und geerntet. Mit 18 bin ich dann ins große Berlin gezogen und hatte seitdem höchstens mal einen Balkon oder eine kleine, schattige Terrasse zur Verfügung. Mir geht das Gärtnern immer mehr ab – aber zum Glück gibt […]

Frische Kräuter von Kräuterfeld

Meine letzten Wohnungen waren tendenziell dunkel und verfügten über keinen Balkon. Seit einem Jahr aber bewohnen wir das wahrscheinlich hellste Erdgeschoss Berlins – und haben während der warmen Jahreszeit ein weiteres Zimmer, unsere Terrasse. Hier kann man herrlich herumsitzen, arbeiten, essen, trinken und auch alles mögliche anpflanzen. Letzten Sommer habe ich sehr zaghaft begonnen. Ich konnte […]

Urban Gardening for life!

Letztens habe ich ja bereits berichtet, dass ich mit einer Freundin zusammen einen Teil eines Bauerngarten-Beetes in Großziethen miete. Und das war die vielleicht beste Idee des Jahres! Da komme ich von einem Job, wo man sich in den Sekunden, wo man kurz Zeit hat überhaupt nachzudenken, nur denkt “Was mache ich hier eigentlich?” und […]

Garten-Neustart

Berthold hat letztens bereits berichtet, dass er mit seinem Garten umziehen muss – wie das funktioniert, und ob es sich gelohnt hat, beschreibt er uns nun! Ich will nichts schönreden: Die Kündigung meines alten Kleingartens war nichts anderes als ein hässlicher Schlag in die Magengrube. Aber es ist nun einmal auch die Aufgabe des Menschen, […]

Raus aus der Stadt, rein in den Garten

Meine neue Errungenschaft: Das Stadtleben hier und da mal hinter mir zu lassen Ich bin ein absoluter Stadt-Mensch und das dauerhafte Landleben läge mir derzeit sehr fern. Vielleicht ändert sich das im Alter. Aktuell würde es mir aber sehr schwer fallen auf die Vielseitigkeit, grade kulturell, der großen Stadt zu verzichten. Dennoch nervt es mich, […]

Mein Garten zieht um

Umgezogen bin ich wahrhaftig schon oft, ob nun wegen Wohnortwechsel, einer attraktiveren oder erschwinglicheren Wohnung, Zusammen- und wieder Auseinanderziehen, weil mein Stadtviertel gerade zunehmend verslumt oder, im Gegenteil, gentrifiziert wird oder oder oder. Aber ein Umzug von einem ganzen Garten mitsamt Haus? Das ist nicht nur für mich ein Novum. Geht so etwas überhaupt? Und […]