Nachhaltige(re) Geschenkideen

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt… nun sind es schon zwei und so langsam sollte man sich wohl um die Weihnachtsgeschenke für die Liebsten kümmern. Im letzten Jahr habe ich euch bereits einige Geschenkideen an die Hand gegeben. Wer davon letztes Jahr keinen Gebrauch gemacht hat, ist dieses Jahr ebenso gut damit beraten. Hier geht es […]

Mit Bulli, Slow Food & Happycow App durch Italien

Einfach einsteigen, einfach losfahren, einfach ins Blaue. Oder Grüne. Road Trips sind die perfekte Zutat für aufregende Roadmovies. Und aufregende Reisen. Die letzten Monate ging es in meinem Leben ziemlich turbulent zu: kranke und verstorbene Verwandte, geplatzte Träume, Verschwendung von Zeit und Geld und die großen, existentiellen Fragen, die dann aufpoppen: Was mach ich hier eigentlich? Was […]

Gesichter der Markthalle Neun: Reimar von Rosa Canina

Dass man jeden Donnerstag ein anderes kulinarisches Highlight entdecken kann, gehört zum Konzept vom Street Food Thursday in der Markthalle Neun. Eine feste Institution ist allerdings der Eis- und Waffelstand Rosa Canina. Darum steuere ich, nachdem ich mich durch asiatische Veggie-Burger und Birnen-Raclette probiert habe, eigentlich immer in den sicheren Nachtisch-Hafen der Bio-Eismanufaktur. Meine Favoriten: Vegane Schokolade, […]

W-Lan, Veggie, Neukölln: das Pêle-Mêle

Aus der Reihe Gastro-Kritiken diese Woche im Fokus: das Pêle-Mêle im schönen Neukölln. In Neukölln tut sich einiges in der Veggie-Gastro-Szene. Letztes Jahr kam das vegane Pêle-Mêle hinzu. Ein entspanntes Café mit angeschlossenem (sehr) kleinen, feinen Coworking Raum zwischen Rathaus Neukölln und S-Bahn Neukölln. Wer wird sich hier wohlfühlen? Menschen, die gerne vegetarisches, leckeres Bio-Essen […]

Eistee Pfirsich selber machen mit Oolong Tee

Perfekt für den Sommer: Eistee. Der gute Tetrapack Eistee aus dem Supermarkt soll allerdings etwa 20 Würfel Zucker pro Liter beinhalten und auch sonst mit allerlei künstlichen Aromen versetzt sein. Da hilft nur eins: selber machen. Die Menschen von Lieblingstee.de haben mir vor kurzem ein kleines Testpaket aus ihrem bunten Sortiment geschickt und davon habe ich gleich […]

Let it be – Vegane Crepes mit Moby

–> Mit Katharina im Let it be – Frau Business selbst beim Fotoshooting am Smartphone. ts. In der Treptower Straße, ganz tief in Neukölln, hat Anfang des Jahres eine kleine kulinarische Hommage an die Veggie-Popkultur namens “Let it be” eröffnet. Ja, man hat sofort einen Ohrwurm von Pauls Song, wenn man nur den Restaurantnamen sagt. Im […]

Nüsse und Likör: meine Biofach Highlights

Seit 25 Jahren gibt es sie schon, nun habe ich es dieses Jahr auch mal hin geschafft: zur Biofach und der angedockten Vivaness in Nürnberg. Über 40.000 Fachbesucher tingeln mehrere Tage lang zwischen Ständen von Bio-Verbänden, Fair Trade Neuheiten und Organic Bodybutter, besuchen Panels zu Solidarischer Landwirtschaft und ordern und bloggen und diskutieren. Das große Oberthema: […]

Zum Dinner mit der Gewürzkampagne

Sonntag luden die Jungs von der Gewürzkampagne bereits zum vierten Mal zum Kampagnentisch. Deliziöse Dinnerpartys sind eine feine Sache wie wir finden, und deshalb machten sich Florian von goodz, Anna und ich auf ins Café des Agora Collective. Das Schmuckstück von Neukölln liegt direkt neben der Rollbergsiedlung und ist einfach eine schöne Location, besonders für einen […]

Onlineshopping Safari 2: Slow Food Weihnachtsgeschenke

“Aaaaahh. Noch XX Tage bis Weihnachten.” So werde ich gerade täglich beim Zähneputzen vom Radiomoderator darüber unterrichtet, wie viele Tage ich noch Zeit habe Douglas-Gutscheine einzukaufen. Aber du da im Radio: ich lasse mich nicht stressen. Von Dir sowieso nicht!!!  Und es gibt auch keine Douglas Gutscheine. Schenken soll schließlich Freude machen. Nicht nur der […]

Next Organic – die echte grüne Woche

Ich war ja nur einmal bei der grünen Woche. Schön war es da nicht. Naja, eigentlich doch, aber nur weil meine lustigen Begleiter und ich nach der russischen Halle leicht betrunken waren. Und natürlich gab es auch ein paar deliziöse Highlights und abgespacte Importprodukte. Aber am Ende repräsentieren die ganzen Hallen voll Massentierhaltungsfleisch, billigem Sekt […]