Fototagebuch vom Stadt Land Food Festival

Von Samstag bis Montag fand rund um die Kreuzberger Markthalle Neun das Stadt Land Food Festival statt. Wie schön, dass ich in diesem Zeitraum keine weiteren Verpflichtungen hatte und somit sehr viel Zeit dort verbringen konnte. Man könnte fast sagen, dass ich das ganze Festival durchgespielt habe 🙂 Wer das Festival verpasst hat oder sich an […]

Kiezbett – das lokalste Bett ever

Mich erreichen fast täglich E-Mails von Menschen, die ihre Ideen via Crowdfunding verwirklichen möchten. Oft fehlen mit Hand und Fuß in den Geschichten – umso mehr freue ich mich über die spannenden Themen. Nicht mehr losgelassen hat mich die Idee von Kim und Steve. Sie haben das Kiezbett entwickelt und bereits die Fundingschwelle erreicht. Zurecht! Kommt noch […]

pack2cook: Für faule Tage oder ins Büro

Es gibt sie, diese unfassbar faulen Tage. An denen man einfach nicht aus dem Bett kommt und heimlich einfach vom Bett aus arbeitet. Oder die Tage, an denen im Büro die Luft zu brennen scheint und einfach viel zu viel zu tun ist. Egal in welcher dieser misslichen Lagen man sich nun befindet: irgendwann hat […]

Waldspaziergang mit Lenz

Seit einiger Zeit gibt es ein neues Naturkosmetik-Label im Bioladen: Lenz. Lenz besinnt sich auf Pflanzen, die aus unserem Kulturkreis stammen und somit in Deutschland oder unseren Nachbarländern wachsen. Der Ansatz gefällt mir gut, schauen wir mal, was die Produkte so können. Lenz war so nett, mir ein kleines Sample-Paket zu senden, damit ich die Produkte […]

Eröffnung einer Ölmühle im HavelGut

Das HavelGut ist ein Lokal mit großem Garten in Gatow, in das man Freitags, Samstags und Sonntags herrliche Ausflüge unternehmen kann. Erst ein ordentlicher Waldspaziergang, dann aufwärmen am Kamin, oder ausspannen im Garten – je nach Wetterlage – und dabei eine leckere Kleinigkeit aus bestem SpeiseGut-Gemüse essen. Auch Fleischesser können hier glücklich werden, da sie ausschließlich […]

Gesichter der Markthalle Neun: Flo von der Kantine Neun

Dank der Kantine Neun weiß Kreuzberg, wo es sich Mittags gesund, regional und lecker ernähren kann. Im Juni gab es einen Betreiber-Wechsel. Glücklicherweise muss man seitdem weder inhaltlich noch geschmacklich Abstriche machen. Ich habe den neuen Küchenchef Flo kennengelernt. Was also steckt hinter der »neuen« Kantine Neun? Flo und seine Sous-Chefs kommen alle aus den […]

Café Habibi – Veggie Food in Darmstadt

Letztens verschlug es mich beruflich auf das Schloßgrabenfest Darmstadt. Sich auf so einem Volksfest irgendwie okay zu ernähren ist gar nicht mal so einfach. Vielleicht auch schlicht und ergreifend: unmöglich. Zwischen Fleischspieß XXL, Meter-Bratwurst und Lachs-Brätereien fühle ich mich einfach nicht besonders wohl. So haben mein Kumpel Malte und ich uns auf die Suche nach […]

Bio-Laden Check #1: Bio Company

Ich versuche seit einiger Zeit nicht mehr in konventionelle Supermärkte zu gehen. Da gibt es zwar zunehmend Bio-Waren, aber so ganz glaube ich da einfach nicht dran. Außerdem ist ein Bio-Siegel allein allerhöchstens die halbe Miete. Gleichzeitig sollte mein Einkauf so fair, regional und sozial wie möglich von statten gehen und dabei immer noch Spaß […]

Kochschule Neun

Essen ist eines der schönsten Dinge in meinem Leben. Nicht, weil sonst alles so trist ist, sondern weil mir Essen Spaß macht. Vor allem gutes Essen. Wahrscheinlich beschäftige ich mich überproportional viel mit dem Thema. Was ist gesund? Wo kommt was her? Was sind das für Inhaltsstoffe? Wie ging es Mensch und Tier im Laufe […]

Im Winter essen sie Wirsing. Und Sellerie.

Ich weiß nicht ob ihrs wusstet, aber Sellerie ist laut Internet ein sehr morbides Gemüse. Die alten Ägypter legten die Knolle in die Gräber ihrer Toten. Die Römer und Griechen haben Sellerie gleich dem Gott des Untergangs geweiht und ihn zum Leichenschmaus serviert. Heutzutage kennt man Sellerie eher als leckeres Wintergemüse denn als Grabgewächs. Er […]