Von Schädlingen, Nützlingen und Erfolgen

Wow, wenn ich mir die Gartenbilder meines meine ernte-Feldes vom Anfang der Saison ansehe bin ich richtig beeindruckt: Es ist schon so viel passiert! So viel wächst, gedeiht und beeindruckt mich mit seiner Schönheit. Allerdings gilt das mit dem Wachsen und Gedeihen leider auch für die Kartoffelkäfer. Ugh. Schädlinge Ih, pfui, bäh. Kartoffelkäfer haben unsere Kartoffelpflanzen besiedelt. […]

Mein Gemüsegarten

Ich habe diesen Sommer einen Gemüsegarten auf dem Meine Ernte-Feld in Berlin-Rudow. Nachdem vor ein paar Wochen die Einführungsveranstaltung war und jeder sein Beet in Empfang nehmen konnte, ist die Gartensaison nun schon in vollem Gange. Die Jungpflanzen wachsen in beachtenswertem Tempo, erste Triebe von Erbsen, Spinat, Karotten und Co sind zu erkennen und auch das […]

Meine Ernte: Es geht los!

Wie letztens berichtet werde ich diesen Sommer ein Beet bei Meine Ernte mieten. Hier bekomme ich zu Saisonbeginn (im April) ein bepflanztes Beet, in dem es schon ordentlich keimt und wächst. 20 verschiedene Gemüse an der Zahl. Zusätzlich gibt es noch etwas Platz, auf den ich noch pflanzen kann, was mir noch zu meinem vollkommenen Gemüseglück […]

Eventtipp: Supper Club Wild & Root in Berlin

Im Dezember besuchte ich erstmals Wild & Root, den Supper Club von Linda und Carlotta. Die beiden gemüsebegeisterten Designerinnen zauberten ein fantastisches, regionales Menü in feierlich geschmückter Küche. Für meinen Geschmack hatte es die perfekte Mischung an einfach Gast sein und selbst mitmachen. Da mussten Kartoffeln gestampft und Brownies ausgestochen werden, ein Gericht kam in frisch […]

Urban Gardening for life!

Letztens habe ich ja bereits berichtet, dass ich mit einer Freundin zusammen einen Teil eines Bauerngarten-Beetes in Großziethen miete. Und das war die vielleicht beste Idee des Jahres! Da komme ich von einem Job, wo man sich in den Sekunden, wo man kurz Zeit hat überhaupt nachzudenken, nur denkt “Was mache ich hier eigentlich?” und […]

Raus aus der Stadt, rein in den Garten

Meine neue Errungenschaft: Das Stadtleben hier und da mal hinter mir zu lassen Ich bin ein absoluter Stadt-Mensch und das dauerhafte Landleben läge mir derzeit sehr fern. Vielleicht ändert sich das im Alter. Aktuell würde es mir aber sehr schwer fallen auf die Vielseitigkeit, grade kulturell, der großen Stadt zu verzichten. Dennoch nervt es mich, […]

Die kleine Schwester des Wochenmarktes

Auf dem Weg vom Büro nach Hause komme ich am so genannten Zickenplatz vorbei – das ist zwar ein kleiner Umweg, aber dafür geht es durch kleine, nette Straßen und nicht durch den lärmigen Kottbusser Damm. Besonders Dienstags lohnt sich dieser Umweg, denn dann ist der kleine Ökomarkt hier aufgebaut. Ein Gemüsehändler aus der Region […]